Skip to main content

Studie zu 3D Druckern

3d drucker studie

Aus einer Studie des Institutes Bitkom Research geht hervor,das der 3D Drucker bei einem Großteil der Privatverbraucher noch keine Anwendung findet. Der Hauptgrund: sie sind zu teuer. Die einzige Möglichkeit einen 3D Drucker zurzeit günstig zu erwerben, sind Bausätze, welche schon ab 300 Euro erhältlich sind. Rund 34% der befragten wollen höchstens 500 Euro für einen 3D Drucker ausgeben. […]

3D Drucker bei der Bundeswehr

Da mit einem 3D Drucker so gut wie jedes erdenkliche Teil hergestellt werden kann, sind sie auch für die Bundeswehr interessant geworden. Am Wehrwissenschaftlichen  Institut für Wehr und Betriebsstoffe, an der Universität der Bundeswehr in Hamburg, werden zurzeit die Einsatzmöglichkeiten für 3D Drucker getestet und erforscht. So könnten zukünftig zum Beispiel Ersatzteile für die Soldaten […]